Loading...
RuhrtalRadweg / Der RuhrtalRadweg / Richtig Radfahren

Euer kostenloses Online-Portal für mehr Ergonomie auf dem Fahrrad

Gerade auf einer Radreise verbringt man viel Zeit auf dem Fahrrad. Umso wichtiger ist es, dass Euer Rad vorher ergonomisch auf Euren Körper eingestellt wird.





Radfahrer mit Rückenschmerzen fasst sich an den Rücken

Euer Fahrrad muss ergonomisch zu Euch passen!

Auf dem neuen, kostenlosen Online-Portal RichtigRadfahren.de wird Euch gezeigt, wie Ihr selbst Rückenschmerzen, steifen Nacken, eingeschlafene Hände oder taube Finger beim Fahrradfahren vermeiden oder mindern könnt.





Erklärung, welche Schmerzen beim Radfahren auftreten können

Das Rad in 15 Minuten richtig einstellen

Die Basis für beschwerdefreies Radfahren ist immer die richtige Positionseinstellung des Bikes – genauer: das optimale Zusammenspiel von Fahrer und den drei Kontaktpunkten Lenkersystem, Sattel und Sattelstütze sowie Pedale. RichtigRadfahren.de macht es Euch sehr einfach, die perfekte Lösung für Euren Fahrradtyp zu finden. Damit Ihr keine langen Texte lesen müsst, wurde bei der Entwicklung auf kurze Erklärvideos gesetzt, die genau auf Euren jeweiligen Radtyp abgestimmt sind. In einer knappen Viertelstunde soll nahezu jedes Rad in fünf Schritten bestmöglich eingestellt sein und Ihr könnt schmerzfreier, effizienter und sicherer Radfahren.

Einfach, schnell und kostenlos auf dem neuen interaktiven Online-Portal der Ergonomie Experten ergotec.

Richtig Radfahren: So funktioniert's

Im Video wird Euch gezeigt, wie das interaktive und kostenlose Portal rund um das Thema Ergonomie und Sicherheit auf dem Rad funktioniert.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.