SauerlandRadring: HenneseeSchleife

RuhrtalRadweg / Outdooractive Touren / SauerlandRadring: HenneseeSchleife
Die HenneseeSchleife ergänzt den SauerlandRadring um 40 km. Gleichzeitig verbindet sie den SauerlandRadring mit dem RuhrtalRadweg.




Radfahren am Hennesee




Aussicht zwischen Nichtinghausen und Erflinghausen




Blick auf den Hennesee




Hennepark in Meschede




Auf der Ruhrbrücke




Blick auf den Hennesee

Startpunkt der Tour:

Bahnhof Meschede

Zielpunkt der Tour:

Bahnhof Meschede

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch

Kategorie

Tourenradfahren

Länge

40.5 km

Zeit

2:40 Std.

Aufstieg

201 m

Abstieg

216 m

Niedrigster Punkt

238 m

Höchster Punkt

379 m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A M J J A S O N D

Die 40 km lange HenneseeSchleife verbindet den SauerlandRadring auf ehemaligen Bahntrassen über das malerische Wennetal hinunter bis zum Ruhrtal, und folgt dem Verlauf der Ruhr bis zur Kreisstadt Meschede.

Die HenneseeSchleife des SauerlandRadring schließt nach Norden an die Bahnhöfe in Meschede und Freienohl an und verbindet den SauerlandRadring mit dem sehr beliebten RuhrtalRadweg.

Startet man die HenneseeSchleife in Meschede, radelt man zunächst an der Ruhr entlang nach Wennemen und weiter über Berge, Eslohe und Erflinghausen zum Hennesee. Über den verkehrsfreien Randweg gelangt man zum Staudamm des Sees. Den Hennedamm kann man (zu Fuß) über die am Abend beleuchtete Himmelstreppe erklimmen. Am Hennesee bietet sich dem Radler die Möglichkeit für eine Erfrischung am oder im See, aber auch eine Schifffahrt lädt zur Entspannung ein. Diese kann auch genutzt werden, um die Strecke am Ufer des Hennesees abzukürzen.

Zur Zeit ist die HenneseeSchleife noch mit dem Logo der SauerlandRadring -Nordschleife beschildert.

Tourist-Information Meschede




Tourist-Information Meschede

Hennesee - deine Ferienregion mitten im Sauerland

Weiterlesen

Abtei Königsmünster

Abtei Königsmünster der Benediktiner auf dem Mescheder Klosterberg

Weiterlesen

P&R Parkplatz Lagerstraße




Outdooractive Poi Fallback Bild

P&R-Anlage am Mescheder Bahnhof

Weiterlesen

Schwimmbad Meschede




Hallen- und Freibad Meschede

Badevergnügen bei jedem Wetter!

Weiterlesen

Wasserschloss Laer




Wasserschloss Laer bei Meschede

Das Wasserschloss Laer wird erstmals als Lehnsgut des Stifts Meschede im Jahre 1268 urkundlich erwähnt - genannt wird Bernolf von Lare, der damals Kämmerer des reichen Stifts war.

Weiterlesen

Jörgs Fahrrad Keller




Outdooractive Poi Fallback Bild

Service rund ums Fahrrad. Verkauf von neuen und gebrauchten Fahrrädern.

Weiterlesen

Wennemer Treff




Wennemer Treff

Direkt an der Nordschleife vom Sauerlandradring und keine 400 m vom Ruhrtalradweg entfernt laden wir Euch herzlich auf einen Stopp bei Eurer Radtour ein.

Weiterlesen

Meier's Dorfladen




76523422

Lebensmittel, Getränke, Bäckerei, Café, Post, Lotto, Tabakwaren.

Weiterlesen

Landgasthof Seemer




Gastronomie im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe

Weitere Informationen & Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Webseite.

Weiterlesen

Hotel Haus Hochstein




Gastronomie im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe

Weitere Informationen & Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Webseite.

Weiterlesen

Landgasthof Reinert




Gastronomie im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe

Weitere Informationen & Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Webseite.

Weiterlesen

Flugplatz Schüren




Outdooractive Poi Fallback Bild

Flugplatz am Hennesee

Weiterlesen

Sägemühle Remblinghausen




Outdooractive Poi Fallback Bild

Ein wahres Schmuckstück an Kulturdenkmal ist die historische Sägemühle in Remblinghausen.

Weiterlesen

H1 am See




Innenansicht H1 am See

Das H1 am See ist der perfekte Platz um am Hennesee die Seele baumeln zu lassen.

Weiterlesen

Hennesee




Hennesee

Mitten in der malerischen Landschaft des Sauerlandes liegt der Hennesee mit seinen vielen Freizeitmöglichkeiten.

Weiterlesen

Staudammführung Hennetalsperre




Staudammführung am Hennesee

Entdecken Sie die "andere Seite" des Hennesees. Wozu gibt es Stauseen und welche Technik steckt dahinter?

Weiterlesen

Welcome Hotel Meschede Hennesee




Welcome Hotel Meschede

Unsere Restaurants Seeblick und Windrose offerieren eine breite Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten.

Weiterlesen

Himmelstreppe




Himmelstreppe bei Nacht

333 Stufen - vom Hennepark bis auf den Staudamm des Hennesees

Weiterlesen

Hennedamm Hotel




Hennedamm Hotel Fernansicht Herbst

Famliengeführtes Hotel mit Restaurant, Wintergarten und überdachter Terrasse nah am Hennesee

Weiterlesen

Hennepark




Kreishauspark Meschede

Hübsche Parkanlage im Herzen Meschedes

Weiterlesen

Casa Conchita




Casa Conchita in Meschede

Authentisch – spanisch – frisch! Mit diesem Motto haben wir die spanische Küche in Meschede etabliert.

Weiterlesen

Ana´s Schlemmerstübchen




Außenansicht Ana's Schlemmerstübchen, Meschede

Klassischer Imbiss mit wechselnden Tagesangeboten, Terrasse 

Weiterlesen

Informationen

Wegbeschreibung

Etappenorte: Meschede - Berge- Eslohe - Erflinghausen - Meschede Orientierung:  Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert: www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept Für den SauerlandRadring orientieren Sie sich daher am besten am Logo oder an der Knotenpunktfolge. Knotenpunktreihenfolge: 22 - 28 - 29 - 44 - 45 - 26 - 27 - 23 - 22

Ausrüstung

Eine Liste von hilfreichen Tipps rund um die Ausrüstung finden Sie unter: www.adfc.de/themen/auf-tour

Sicherheitshinweise

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

Tipp des Autors

Am Abend wird die Himmelstreppe in Meschede beleuchtet und bietet einen eindrucksvollen Anblick und Ausblick.

Litertur

Der ADFC Radausflugsführer "Alte Bahntrassen im Sauerland" bietet nebenen der Tourenbeschreibung auch weiterführende Informationen zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand.

Karten

BVA ADFC-Regionalkarte Sauerland (mit Knotenpunktsystem) 1:75.000: 8,95 €( 2,50 € Verpackung und Versand, Auslandssendung 3,70€) BVA Radausflugsführer Alte Bahntrassen im Sauerland 1:50.000: 14,95 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand) Hier können Sie bestellen

Öffentliche Verkehrsmittel

Zum Bahnhof in Meschede bestehen  direkte Verbindungen aus Dortmund, Hagen und Kassel,

Anreise

Aus Westen: A44 bis Kreuz Werl. Weiter auf die A445 und A 46 Richtung Arnsberg/Meschede. Ausfahrt Meschede. Aus Norden: A2 bis Ausfahrt Rheda-Wiedenbrück. Weiter auf der B55 Richtung Lippstadt/Meschede. Aus Süden: A45 bis Ausfahrt Olpe. Weiter auf der B55 Richtung Meschede.

Parken

Eine Liste von Parkplätzen entlang des  SauerlandRadring finden Sie auf https://www.sauerlandradring.de/de/Tourenplanung/Anreise/Parkplaetze-am-SauerlandRadring 

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.