Loading...

metropolradruhr





Ein Paar ist unterwegs auf Rädern von Metropolrad, im Hintergrund sieht man die Zeche Zollverein.

Der flexible Fahrradverleih am RuhrtalRadweg und im Ruhrgebiet.

Ihr möchtet eine spontane Fahrradtour am RuhrtalRadweg unternehmen und benötigt kurzfristig ein Fahrrad? Kein Fahrradverleih befindet sich in der Nähe oder hat geöffnet? Alles kein Problem! Denn mit dem „metropolradruhr“ gibt es ein öffentliches und flächendeckendes Fahrradverleihsystem im Ruhrgebiet. Einfach anmelden, das Fahrrad an einer von fast 200 Stationen ausleihen und an einer beliebigen Station wieder abgeben. Und das Ganze rund um die Uhr.

Preise:
Normaltarif (1 Kalendertag):9,00 €
Kurzzeittarif (2 Stunden): 6,00 €
Kurzzeittarif: 1,00€ / 30 Minuten
Langzeittarif (mehr als 3 Tage) pro Tag: 7,00 €





Eine Frau steht an einer metropolradruhr Station.
Für VRR Kunden mit E-Karte gibt es folgendes Angebot:

Mit VRR-E-Ticket (Ticket1000, Ticket2000, BärenTicket oder YoungTicket) ist das Ausleihen durch einfaches Anhalten der Karte ans Terminal möglich. VRR-Kunden mit E-Ticket können den RadCard-Tarif (48€ Grundgebühr) für 18€ erwerben und haben somit bei jeder Fahrt die erste halbe Stunde kostenfrei.

In folgenden Städten finden Sie bereits zahlreiche metropolradruhr-Stationen: Bochum, Bottrop, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Hamm, Herne, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen .

 

Durchgeführt von nextbike GmbH, unterstützt durch den VRR, RVR sowie dem Bundesministerium für Verkehr, Bau & Stadtentwicklung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.metropolradruhr.de

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.