Loading...

Anreise mit dem Auto/Wohnmobil

RuhrtalRadweg / Tourenplanung / Anreise / Anreise mit dem Auto/Wohnmobil

Anreise mit dem Auto/Wohnmobil

Das Ruhrtal am Südrand des Ruhrgebiets ist national und international hervorragend an das Autobahnnetz angeschlossen.
Der Start- und Endpunkt des RuhrtalRadwegs – Winterberg im Sauerland und Duisburg im Ruhrgebiet – sind mit dem Auto / Wohnmobil bequem zu erreichen.

Autobahnen nach ...
Winterberg: über die A 44 (Dortmund – Kassel) und die A 46 (Arnsberg – Brilon) zur B 7 nach Meschede/Bestwig und weiter auf der B 480 bis Winterberg.
Duisburg: über die Autobahnen A 2 (Hannover – Oberhausen), A 3 (Frankfurt – Arnheim/NL), A 40 (Venlo/NL – Essen – Dortmund) und A 42 (Kamp-Lintfort – Dortmund).

Parkmöglichkeiten in …
Winterberg: Dauerparken ist auf dem Großraumparkplatz an der Tourist-Information (Am Kurpark 6) möglich. Auch am Bahnhof sind kostenfreie Parkplätze vorhanden.
Duisburg: Am Ostausgang des Hauptbahnhofs befindet sich ein Parkhaus und am Hauptausgang ein Parkplatz, die beide auch für mehrere Tage gegen Entgelt benutzt werden können.





wohnmobil

Stellplätze für Wohnmobile...
gibt es sowohl am Start- bzw. Endpunkt als auch unterwegs. In Winterberg dürfen die oben genannten Parkplätze auch von Wohnmobilen genutzt werden.
Hier findet Ihr die Wohnmobilstell- und Campingplätze am RuhrtalRadweg.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.