Loading...

Bestwig





Blick vom (B) Bestwiger Panoramaweg auf Andreasberg




Bank an der renaturierten Ruhr am RuhrtalSpazierweg




Renaturierte Ruhr in Bestwig




Plästerlegge - Der Wasserfall in Bestwig-Wasserfall




Sauerländer Besucherbergwerk Förderturm




Wandern auf dem Panoramaweg in Bestwig




Ausblick vom Bestwiger Panoramaweg




Lore in Nuttlar

Kontaktinformationen

Tourist-Information Bestwig
Bundesstraße 139
59909 Bestwig

E-Mail: info@hennesee-sauerland.de
Telefon: 02904-712810
Fax: 02904-7128114
Homepage: http://www.hennesee-sauerland.de

Im malerischen Ruhrtal liegt die Gemeinde Bestwig, die zwei der ganz großen Publikumsattraktionen des Sauerlandes zu bieten hat.

Mitten im Ruhr-Valme-Elpetal befindet sich die Gemeinde Bestwig am Rande des Naturparks Arnsberger Wald.

Besucher-Highlights wie der Freizeitpark Fort Fun Abenteuerland mit seiner bekannten Westernstadt und das Sauerländer Besucherbergwerk mit der spannenden Grubenfahrt begeistern Jahr für Jahr die unzähligen Gäste der kleinen Gemeinde. Auch das Erlebnisbergwerk Nuttlar, das sportbegeisterte Taucher von Nah und Fern zum Bergwerktauchen anzieht, zählt zu den Besuchermagneten.

Wanderer erleben auf dem Bestwiger Panoramaweg immer wieder atemberaubende Fernsichten. Die wunderschönen kleinen Fachwerkdörfer wie Ostwig, mit der alten Steinbergruine oder das "Weihnachtsbaumdorf" Heringhausen laden zu einem gemütlichen Spaziergang durch den Ort.

Zudem befindet sich unweit des Dorfes Wasserfall der einzige natürliche Wasserfall in Nordrhein-Westfalen – die "Plästerlegge".

Und der nahe gelegene Hennesee mit seinen Badebuchten lockt im Sommer mit einem abwechslungsreichen Freizeitangebot.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.