Möhne und Ruhr per Rad verbunden

Erleben Sie die vielfältige Landschaft des Sauerlands - 3 Tage/2 Übernachtungen - Länge der Tour: ca. 140 km

Auf dieser Rundtour, die Sie von Brilon über den MöhnetalRadweg nach Arnsberg und über den RuhrtalRadweg wieder zurück nach Brilon führt, erleben Sie die vielfältige Landschaft des Sauerlandes. Neben attraktiven Orten bietet die Rundtour saftige Wiesen und grüne Wälder – Natur zum Genießen!

Unbenannt

1. Tag: Brilon-Möhnesee (ca. 50km)

Sie starten in Brilon-Stadt. Am ersten Tag fahren Sie auf dem MöhnetalRadweg bis zum Südufer des Möhnesees, wo die erste Übernachtung vorgesehen ist. Diese Etappe ist ca. 50 Kilometer lang und führt größtenteils steigungsfrei auf einer ehemaligen Bahntrasse entlang. Ziel der ersten Etappe ist dann der Möhnesee, einer der größten Stauseen Nordrhein-Westfalens.
2. Tag: Möhnesee-Arnsberg (ca. 40 km)

Am zweiten Tag geht es dann weiter entlang des Südufers in Richtung Staumauer. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Blick über den See bevor der Weg Sie weiter durch den Arnsberger Wald bis nach Arnsberg-Neheim führt. Von hier aus fahren Sie noch einen Teil des RuhrtalRadwegs bis nach Arnsberg, wo Sie die zweite Übernachtung haben. Genießen Sie die historische Altstadt bei einer Stadtführung oder erkunden Sie die engen Gässchen und Fachwerkhäuser auf eigene Faust.

3. Tag: Arnsberg-Brilon (ca. 50km)

Auf dem RuhrtalRadweg fahren Sie heute in Richtung Hochsauerland über Meschede, Bestwig und Olsberg. Ab jetzt heißt es „Zähne zusammenbeißen und in die Pedalen treten“, denn der Anstieg zwischen Olsberg und Brilon hat es in sich. Auf ca. 2,3 km muss eine Steigung von 6,7% gemeistert werden, dann aber werden Sie mit der schönen Altstadt von Brilon belohnt.

Fazit:
Abwechslungsreiche Tour – in nur drei Tagen darf man sich hier von der facettenreichen Landschaft des Sauerlandes überzeugen lassen!

Leistungen:

• 2 x ÜF in einem guten Hotel (mind. 3***) (im Bereich RuhrtalRadweg bed & bike
geprüft)
• 2 x Lunchpaket
• Gepäcktransfer von Brilon über Möhnesee/Arnsberg nach Brilon
• Ausführliche Tourbeschreibung, Karten- und Infomaterial

Sonstige:
Alternativ kann die Route auch von Brilon über Arnsberg/Möhnesee zurück nach Brilon erfolgen – dann sind aber mehr Steigungen zu fahren. Gerne arbeiten wir die Tour auch mit drei Übernachtungen individuell für Sie aus.

Preis (2018):
195,– EUR
Unbegleitet pro Person im DZ
EZ-Zuschlag: 40,– €

Infos & Buchung
Verkehrsverein Arnsberg e.V. | Neumarkt 6 | 59821 Arnsberg
Fon: 02931/4055 | Fax: 02931/12331 | info@arnsberg-info.de
www.arnsberg-info.de