Museumscafé in der Camera Obscura

Gemütliches Museumscafé in einem alten Wasserturm.

Beschreibung

Die Camera Obscura verfügt über ein gemütliches Museumscafé. Am Nordwestrand des MüGa-Parks in einem alten Wasserturm gelegen, bietet sie Radler_innen einen idealen Pausenort mit Industriekulisse. Neben Kaffee, Kuchen und kühlen Getränken, sind warme Speisen und Eis erhältlich. Im Museum erwarten Sie sehenswerte optische Geräte und bei Camera-Vorführungen ein famoses Ruhrgebietspanorama.

Wegbeschreibung
Vom Schloß Broich 200 m Richtung Ringlokschuppen, dahinter sieht man schon die Camera Obscura.

Bild: PR-Fotografie Köhring © MST

Karte & Anreise

Museumscafé in der Camera Obscura

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.