Aktuelle Streckeninformationen

Hier finden Sie alle aktuellen Streckeninformationen (inkl. Sperrungen und Umleitungen).

Aktueller Hinweis in eigener Sache:

Liebe RuhrtalRadweg Radler,

wir freuen uns sehr über den aktuellen Fahrrad-Trend, umso mehr bedauern wir, dass es derzeit am RuhrtalRadweg drei Großbaustellen gibt. Ob gefahrenvermeidende Felswandsicherung, großangelegte Brückensanierung oder Bahngleisarbeiten der Deutschen Bahn, all diese Arbeiten liegen außerhalb unseres Einflussbereiches und ein Radweg muss sich bei solchen Projekten leider unterordnen.

Wir bitten um Verständnis, dass die eingerichteten Umleitungen nicht der Attraktivität und dem Standard der mit 4-Sternen ausgezeichneten Hauptstrecke entsprechen.

Ihr RuhrtalRadweg-Team

---------------------------------------------------------------------

Gemeinde Bestwig:

Ab Montag, 14.09.2020 wird in Bestwig-Velmede der Obergraben an der Wehranlage saniert. Dort ist der ein ca. 275 m langer Abschitt des RuhrtalRadwegs bis voraussichtlich Mitte Dezember 2020 gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet und ausgeschildert.

Umleitung_Bestwig_Volmede_bis Dez_2020

---------------------------------------------------------------------

Stadt Wetter & Stadt Herdecke:

Aufgrund einer Felssicherung auf der L675 zwischen Wetter und Herdecke, ist der RuhrtalRadweg zwischen beiden Städten am Harkortsee bis auf Weiteres gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet und vor Ort ausgeschildert.

ACHTUNG!!!: Wir bitten alle Nutzer des RuhrtalRadwegs eindringlich, zum jetzigen Zeitpunkt die ausgeschilderte Umleitung zu nutzen und die am besagten Streckenabschnitt aufgestellten Sperrzäune nicht zu umgehen oder zu entfernen! Da der Hang nicht gesichert ist, können jederzeit Hangmassen oder Felsbrocken abgehen und auf den Weg stürzen, es besteht Lebensgefahr!

Wir halten Sie über die anstehenden Maßnahmen auf dem Laufenden.

Witten

---------------------------------------------------------------------

Stadt Wetter:

(Es handelt sich hier ebenfalls um die oben beschriebene Stelle, die Brückenbauarbeiten finden allerdings unabhängig zur Felssicherung statt) Die Obergrabenbrücke wird saniert und der Radsteg, der darunter durch führt, ist für den Zeitraum der Bauarbeiten bis voraussichtlich Spätsommer 2020 nicht nutzbar. Eine Umleitung ist ausgeschildert und hier vorab zur Ansicht verfügbar (grüne Wegweiser Quelle Richtung Mündung, gelbe Wegweiser Mündung Richtung Quelle):

Wetter_neu

---------------------------------------------------------------------

Stadt Mülheim an der Ruhr:

Ab dem 10. August 2020 kommt es in Mülheim-Mintard "Durch die Aue" zu einer mehrwöchigen Sperrung der kleinen Brücke über dem Alpenbach. Eine Umleitung ist eingerichtet:

MH

--------------------------------------------------------------------

Stadt Duisburg:

Durch Bauarbeiten an der Karl-Lehr-Brücke in Duisburg-Kasslerfeld kommt es zu einer langfristigen Sperrung am Ende RuhrtalRadwegs unter der Brücke an der Ruhrorter Straße. Die aktuell eingerichtete Umleitung ist leider nicht sehr attraktiv und wir versuchen eine alternative Lösung zu finden. Bis dahin folgen Sie bitte der vor Ort ausgeschilderten Umfahrung.

Umleitung Duisburg Kaßlerfeld

---------------------------------------------------------------------

Derzeit liegen uns keine weiteren Hinweise vor.

Wir wünschen eine gute Fahrt!

Aktuelle Hinweise, Sperrungen und Umleitungen

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zu Sperrungen und Umleitungen entlang der Strecke:

Allgemeine Beschilderungshinweise

Liebe RuhrtalRadweg Radlerinnen und Radler, es freut uns sehr, dass Ihnen der RuhrtalRadweg so gut gefällt. Das Routen- und Qualitätsmanagement ist daher auch stetig damit beschäftigt, die vorhandene Qualität zu sichern und noch weiter auszubauen.

Wegebeschaffenheit der ersten Kilometer

Im Bereich der Ruhrquelle und im folgenden Streckenabschnitt führt der RuhrtalRadweg über teilweise unbefestigte forst- und landwirtschaftlicher Nutzwege.